Pokerturnier

Vor wenigen Monaten gewann ich bereits ein Pokerturnier in der Pokerlounge. 15€ Einsatz, 15 Spieler_innen. Dazwischen habe ich nichts weiter gespielt und jetzt am 2.1.16 gewann ich gleich das nächste Turnier und diese Freude darüber möchte ich jetzt gerne öffentlich kund tun.

Als Randinformationen möchte ich noch teilen, dass ich vorher sehr viel mich mit den Themen Geld und Manifestation auseinandergesetzt habe und dankbar darüber bin zu sehen, dass die harte Arbeit, die hinter dem Manifestieren steckt auch dadurch belohnt wird, dass sie funktioniert.
Zum einen gab es einen Workshop zum Thema Glaubensmuster und Geld bei Thomas Bröker und Robert Kresse im Dezember. Der nächste Workshop zum Thema findet am 17.1.16 statt. Zum anderen habe ich auch im Rahmen der Rauhnächte den einen oder anderen Wunsch zum Thema Geld ans Universum losgelassen. Vielleicht mache ich nochmal nen Extra Artikel zu dem Thema, da „Wünsche ans Universum“ nicht so einfach sind wie es hier gerade ausschaut.

Spielbank Berlin 2.1.16
Screenshot von Pokerfirma.com

Also ein Teil meines Gehaltes investierte ich in ein Turnier in der Spielbank am Potsdamer Platz. 77€ BuyIn, 88Turniereintritte, Preispool von genau 6.120€. Ich hatte mit einem Freund den Deal, dass wir den Gewinn 50:50 teilen, um das Verlustrisiko zu minimieren.
Das Turnier lief super. Ich konnte beobachten wie ich manifestiere, glaube ich. Kann aber auch nur Zufall sein, dass oft Sachen eintrafen, die ich kurz vorher gedacht habe.
Das Turnier startete um 19Uhr und um 3:30Uhr beendete die Spielbank das Turnier mit einem Zwandsdeal für die letzten Vier Spieler. Das heißt, dass der verbliebene Preispool nach Menge der übrig gebliebenen Chips aufgeteilt wurde.
Ich hatte zu diesem Zeiptunkt 610.000 der 1.320.000 Chips und wurde somit als Chipleader zum Turniersieger erklärt. Ich gewann 1430€, wovon ich die Hälfte an meinen Freund abgab. Den Rest nutze ich für genau das, was ich zwischen mir und dem Universum vereinbart hatte.

Eine Anekdote möchte ich erzählen:
Kurz vor Schluss. Wir waren nur noch zu viert. Wäre ich Vierter geworden, dann hätte ich nur 620€ gewonnen. Aber dann kam die – glaube ich – spektakulärste Winning-Hand meines bisherigen Lebens:

Ich raise A-Karo 2-Karo vom Button. Nur der Big Blind callt. Auf dem Flop kommt K-Karo, Q-Karo, Q-x. Ich Contibette mit meinem Flushdraw und bekomme einen Call. In dem Moment ist mir klar, dass ich meinen Flush treffen muss, um diese Hand zu gewinnen.
Auf dem Turn kommt 10-Karo. Mein Flush kommt an. Mein Gegner macht einen großen Bet gegen mich. Die Situation ist schon heikel. Ich könnte bereits gegen ein FullHouse hinten sein, aber in diesem Spot schmeiße ich keinen Nutflush (=höchstmöglicher Flush) mehr weg und pushe AllIn. Er zeigt Drilling mit Q-x und J-x. Er sagt mit einer Sicherheit, die ich auch kenne, dass das FullHouse kommen wird und in diesem Moment spüre ich, dass er die Wahrheit aus seiner Intuition heraus sagt.
Ich kenne auch dieses Gefühl Karten vorhersagen zu können. Dieses Gefühl von Hellsichtigkeit/Intuition ist aber meistens leider erst dann da, wenn schon eine Entscheidung getroffen worden ist.
Naja, zurück zur Geschichte. Es kommt ein J. Ich bin schockiert. Alle am Tisch denken, dass ich raus bin. ABER: es ist ein J in Karo! Ich sage noch so: „Habe ich nicht nen Royal Flush?!“, schaue aufs Board, vergucke mich und verwerfe den Gedanken. Dann sagt aber ein anderer Spieler, dass ich wirklich nen ROYAL FLUSH habe. Nichtmal der Dealer hat es zu dem Zeitpunkt mitbekommen. BÄMM, ROYAL FLUSH aufm River vs FullHouse aufm River, ich gewinne die Hand, kann aufdoppeln und bin ab diesem Zeitpunk bis Turnierende Chipleader.

Thx Universe

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter _[privat] Poker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s